Prüfsysteme zur Insassenerkennung (automatisch)

Personen auf Beifahrersitzen können heutzutage durch verschiedene Systeme erkannt werden. Die Komponenten, die für diese Erkennung in den Sitzen verbaut werden, müssen durch einen End-of-Line Test vor Einbau geprüft werden. Unsere Testsysteme erlauben es die Tests vollautomatisiert durchzuführen.

Das System kann für:

  • Seat Belt Reminder (SBR)
    mit exakter Ermittlung des Umschaltpunkts
  • BodySense – CIS
    inklusive Kalibrierung des Systems. Zugelassen für Systeme von IEE und Joysonsafety (früher Takata)
  • PODS - zertifiziert für OCS Systeme von Aptiv(Delphi)
 

eingesetzt werden

Prüfsysteme zur Insassenerkennung (manuell)

Diverse Beifahrer Erkennungssysteme erlauben auch eine manuelle Prüfung. Diese können wie die automatische Variante in die Produktionslinie integriert werden oder als Back-up Strategie dienen.Das System kann für:

  • Seat Belt Reminder (SBR)
    mit exakter Ermittlung des Umschaltpunkts
  • BodySense – CIS
    inklusive Kalibrierung des Systems. Zugelassen für Systeme von IEE und Joysonsafety (früher Takata)
 

eingesetzt werden

  • +49-8122-9723-0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2020 remes GmbH. Alle Rechte vorbehalten.